Jedermannschießen 2019

Das Jedermannschießen zieht seit jeher viele Laienschützen der nähern Umgebung ins Schützenhaus. Die ganze Woche, beginnend mit Montag, den 14. Oktober, konnte sich Jedermann bzw. Frau an die Jagd nach den besten Treffern machen. Dieses Jahr folgten 190 Teilnehmer der Einladung des Schützenvereins Villingendorf und zeigten, dass diese Veranstaltung inzwischen einen festen Platz in der Jahresplanung  vieler Gruppen, Firmen und Vereinen hat. Auch die Ergebnisse lassen eine gewisse Übung mit den Sportgeräten vermuten, da sich wie die letzten Jahre auch, diese auf einem recht hohen Niveau bewegen. In der Disziplin Luftgewehr gab es insgesamt 13 Teilnehmer, die 100 Ringe schossen, viele davon mehrmals. So erreichte Leon Sauser den ersten Platz mit vier 100er Serien. Der zweite Platz ging an Verena Ohnmacht mit drei 100er Serien und Platz drei wurde mit zwei 100er Serien von Beate Strittmatter erreicht.

 

Beim Kleinkaliber schoss nur Beate Strittmatter die volle Punktzahl von 50 Ringen, dies aber gleich zwei mal, und sicherte sich damit der ersten Platz. Mit zwei mal 49 Ringen erreichte Celina Huber den zweiten Platz dicht gefolgt von Verena Ohnmacht  auf dem dritten Platz mit 49 und 48 Ringen.

 

Für die Mannschaftswertungen werden die besten Schützen einer teilnehmenden Gruppe zusammengefasst und bilden somit das Mannschaftsergebnis. Den 1. Platz  mit 147 Ringen in der Disziplin Kleinkaliber belegte die Mannschaft "Die Jäger" mit den Teilnehmern Beatte Strittmatter, Martin Sekinger und Janina Sekinger. Der zweite Platz ging an die Mannschaft "Cavemen 1" mit 146 Ringen bestehend aus Thomas Kurbel, Verena Ohnmacht und Sebastian Ohnmacht. Die Mannschaft "Kübler and Friends 1" mit den Teilnehmern Celina Huber, Johannes Zill und Andreas Huber übernahm mit 145 Ringen den dritten Platz.


In der Disziplin Luftgewehr Damen konnte sich die Mannschaft "Cavemen 1" mit Manuela Mauch,  Melanie Moll-Mayer, Sabine Detsch und Daniela Schulz mit 393 Ringen über den ersten Platz freuen. "Friseursalon Angelo 1" mit Fabiana Sciammacca, Nicole Sciammacca, Doris Schneider und Daniela Gottard-Rapp belegte mit 379 Ringen den 2 Platz. Den dritte Platz konnte sich die Gruppe "La Bamba 1" mit den Teilnehmern Andrea Kläger, Celine Mayer, Elena Medina-Majer und Maria Müller-Medina mit 377 Ringen sichern.


Bei den Männer/gemischten Mannschaften konnten "die Jäger 1" mit Beate Strittmatter, Martin Sekinger, Janina Sekinger und Yannick Sekinger auf das höchste Treppchen steigen. Sie gewannen mit  400 Ringen. den ersten Platz. Ebenfalls mit  400 Ringe, allerding mit schlechteren Einzelwertungen, errichten die "Cavemen 1" den zweiten Platz. Hier schossen Stefan Kiefer, Thomas Kurbel, Sebastian Ohnmacht und Verena Ohnmacht. Die Mannschaft "Cavemen 2" errang mit 395 Ringen den dritten Platz mit Michael Hauser, Jürgen Wolf, Julian Rubenstein und Leonie Hauser.

In der Glückswertung wurden die besten Schüsse prämiert. Hier wurde Daniel Angst mit einem 2-Teiler zum Sieger gekürt gefolgt von Florian Kreuzberger mit einem  3-Teiler und Andy Müller, ebenfalls mit einem  3-Teiler.

 

Die Siegerehrung erfolgte am letzten Tag um 21.30 Uhr im großen Saal. Es gab wieder jede Menge Sachpreise und Gutscheine zu gewinnen und so Mancher konnte sich auch über einen unverhofften Geldsegen freuen.

 

Wir vom Schützenverein Villingendorf freuen uns über den regen Zulauf zu unserem Jedermannschießen und hoffen, dass es auch nächstes Jahr wieder einen solchen Zuspruch finden wird. Wir bedanken uns bei allen Helfern, Freiwilligen und Sponsoren, die mit zum Teil erheblichen Einsatz zum Erfolg dieser Veranstaltung beigetragen haben. Ohne diesen Einsatz wäre das Jedermannschießen in dieser Form nicht möglich.

 

 

Die aktuellen Ergebnisslisten können unten heruntergeladen werden

 

 

REP_Ergebnisliste_Glück_LG.pdf
PDF-Dokument [94.5 KB]
Ausschreibung 2019.pdf
PDF-Dokument [191.8 KB]
Einverständniserklärung.pdf
PDF-Dokument [101.9 KB]

Termine:

Arbeitsdienst am 29.08.2020 um 8.00 Uhr

!!JETZT NEU!!

Montags  ab 19:30Uhr: Schnupperschießen mit dem Bogen für Jedermann unter fachkundiger Anleitung. Momentan ausgesetzt

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schützenverein Villingendorf